Theaterwagen Porcia

Amtliches

Das Ensemble Porcia führt mit dem Theaterwagen am Donnerstag, dem 13. Juni 2019 um 19.00 Uhr
am Hauptplatz in Obervellach die Komödie "Der Zerrissene" von Johann Nestroy auf. 

Mit dem Projekt Theaterwagen - einer kleinen fahrbaren Bühne - kommen die Komödienspiele Porcia mit einem Ensemble in unsere Gemeinde und servieren so unserer Gemeinde ein kulturelles Highlight: unkompliziert, professionell, zu fairen Preisen - Theater von seiner besten Seite, unterwegs in Oberkärnten.

Die Marktgemeinde Obervellach lädt alle ObervellacherInnen sowie alle Interessierten sehr herzlich zum
Besuch ein. (Eintrittspreis: € 10,00)

****

DER ZERRISSNE von Johan Nestroy  

„Kunst ist, wenn man’s nicht kann. Denn wenn man’s kann, ist’s keine Kunst.“, sagt Nestroy und hat uns damit Lust gemacht, uns an ihn zu wagen. Der Zerrissene, dessen Herz und Schicksal zerreißt, weil er vor Lebensüberdruss und Langeweile sein Schicksal herausfordert: Er will die erstbeste Frau heiraten, die ihm begegnet, gerät dabei an die Falsche, um derentwillen er auch noch fast ermordet und gleichzeitig fast zum Mörder wird. Die Verwicklungen nehmen kein Ende, wenn sein Widersacher Gluthammer von den Toten aufersteht und Krautkopf den immer falschen Senf dazu gibt. Helfen kann nur die rechte „Kathi-Lieb“.
Eine Geschichte, mit der es uns gelingt, das „elektrische Fleckerl aufzufinden, das in jedem Ernst steckt und
aus dem bei gehöriger Reibung die Funken der Heiterkeit herausfahren.“ - wie Nestroy selbst sagte.

.
Informationen zur Aufführung finden Sie hier.